Frau fühlt sich krank Virusinfektion

Wie lange kann eine Virusinfektion dauern?

Du merkst, wie deine Nase läuft und du immer öfter husten musst. Na großartig, du hast dich wahrscheinlich irgendwo mit einem Virus infiziert und wirst innerhalb der nächsten Tage das Bett hüten. Aber wie lange musst du dich darauf einstellen, dass die Virusinfektion dauert?

Eine Virusinfektion dauert in der Regel 1 bis 2 Wochen

Das trifft zum Beispiel in vielen Fällen auf die Grippe zu. Es gibt aber viele verschiedene Viren, die alle unterschiedliche Krankheitsbilder hervorrufen können. Eine Infektion mir SARS-Covid-19 kann unter Umständen viel länger dauern. Viele Betroffene berichten von monatelangen Beschwerden. Außerdem ist die Inkubationszeit, also die Zeit von der Ansteckung bis zum Ausbruch der Krankheit, bei unterschiedlichen Viren auch jeweils anders.

Zusätzlich geht jeder Körper anders mit Krankheitserregern um. Auch mögliche Vorerkrankungen spielen eine Rolle, wie schnell du wieder gesund wirst. Deshalb ist es sehr schwer, eine eindeutige Antwort auf diese Frage zu geben. Auf jeden Fall solltest du zu deinem Arzt oder deiner Ärztin gehen, sobald du merkst, dass es dir schlecht geht. Nur Spezialisten können dir medizinisch helfen.

Wie steckt man sich mit Virusinfektionen an?

Nicht alle Viren übertragen sich gleich. Die gängige Erkältung wird aber von Rhinoviren oder Adenoviren ausgelöst. Wie viele Viren werden diese über kleine Tröpfchen, die von Kranken beim Niesen, Husten oder auch Sprechen ausgeschieden werden, übertragen. Doch auch wenn sich ein Infizierter die Hand beim Niesen vorhält und danach eine Türklinke benutzt, können die Erreger darauf lange überleben. So kommen Viren von einem Menschen zum anderen. Wie du dich ansteckst, hat aber keine Auswirkung darauf, wie lange die Krankheit bei dir dauert.

Sind die Viren erst bei dir im Mund oder in anderen Schleimhäuten gelandet, können sie sich von dort aus in deinem Körper weiter ausbreiten. Je größer die Virenlast und je weiter die Viren in deinen Organismus eindringen, umso länger kann die Krankheit dauern.

Wie kann man sich gegen Viren schützen?

Im Schnitt steckst du dich im Jahr zwischen 2- und 4-mal mit einer Viruserkrankung wie einer Erkältung oder einem grippalen Infekt an. Viel schwerer ist jedoch der Verlauf der echten Grippe, die auch viel länger dauern kann und mitunter sehr schwere Verläufe haben kann. Ebenso ist eine Corona-Infektion bei vielen Patienten eine sehr schwere Erkrankung. So starke Virusinfektionen können im schlimmsten Fall zum Tod führen. Gerade in Verbindung mit Vorerkrankungen darf man so etwas nicht auf die leichte Schulter nehmen. Auf jeden Fall musst du zu einem Arzt oder einer Ärztin, wenn du gesundheitliche Probleme hast.

Kinder bekommen noch viel öfter eine Erkältung als Erwachsene, da ihr Immunsystem noch nicht so ausgereift ist. Einen 100%igen Schutz gegen Erkrankungen gibt es nicht. In vielen Fällen kann ein Mund-Nase-Schutz oder der Verzicht auf Händeschütteln schon helfen. Auch oft und gründlich Händewaschen hilft, um deine Hände rein von Viren zu halten. Husten und Niesen solltest du immer in die Armbeuge. Dennoch kannst du dich nur schwer komplett gegen Viren schützen. Wichtig ist, dass du dich bei Krankheiten schonst, möglichst zuhause bleibst aber umgehend einen Mediziner oder eine Medizinerin aufsuchst.

* Die weiterführenden Links vertiefen das Thema des Artikels mit Buchempfehlungen von Amazon. Bei diesen Links handelt es sich um Werbelinks, da der Inhaber der Website eine Provision erhält, wenn Sie einen Kauf tätigen. Für Sie als Käufer entsteht dadurch kein Nachteil, sie unterstützen lediglich die Website, die gratis Content bereitstellt. Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Bildquelle: brizmaker / www.bigstock.com



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Newsletter Anmeldung

Alltagswissen direkt in deine Mailbox

Bleibe immer am Laufenden und erhalte maximal einmal pro Woche das neueste Alltagswissen direkt per Mail.

You May Also Like